Erfolgreiche Kreisligasaison beendet

v.l. A.Schäfer (MF), T.Schindler, H.Kössel, R.Stieger

Am vergangenen Spieltag ging es für unsere 4.Mannschaft gegen den SV Blau-Weiß Wusterwitz III zum letzten mal in der aktuellen Saison an die Tische.

Durch den Doppelsieg von Schindler/Stieger ging es mit einem Unentschieden in die Einzel. Während Schindler gegen Fahlenberg 3:1 gewann musste sich Stieger gegen die Wusterwitzer Nr.1 und Materialspieler Kuchar geschlagen geben (1:3). Durch den souveränen Sieg gegen Schoeneck (3:1) konnte Schäfer die Niederlage seines parallel spielenden Teamkollegen Kössel gegen Dittler sofort kontern und ausgleichen.

Zwischenstand 3:3

Der bis dato stattfindene offene Schlagabtausch beider Teams fand nach nach diesem kurzeitigen Remis ein jehes Ende. Alle TTC-Spieler gewannen ihre nachfolgenden Duelle, darunter auch Kössel, welcher gegen den Wusterwitzer Schoeneck im Gegensatz zu seinen Teamkollegen Stieger und Schäfer hier sogar ohne Satzverlust blieb. TTC Kapitän Schäfer sorgte in seinem dritten Spiel gegen die Wusterwitzer Nr.1 für ein unerwartetes Match. Nach einer klaren 2:0 Führung (11:1, 11:7) schien der Brandenburger den gegnerischen Materialspieler geknackt zu haben. Dieser konnte sein Spiel ab dem 3. Satz jedoch umstellen und brachte Schäfer nach zwei Satzgewinnen und 10:6 Führung im Entscheidungssatz in arge Bedrängnis. Mit einer Fünfsatzsiegquote von ca. 75 % im Gepäck sah der Brandenburger diesem Rückstand aber relativ entspannt entgegen. Er konnte einen Matchball nach dem anderen abwehren und sicherte sich beim 10:10 und eigenem Aufschlag den finalen 12:10 Satzgewinn und konnte damit seine weiße Weste an diesem Abend, ebenso wie Teamkollege Schindler, sauber halten.

Der 10:3 Endstand unterstreicht eine überaus erfolgreiche Saison für unsere Vierte Mannschaft, für welche ursprünglich der Klassenerhalt als Zielsetzung ausgesprochen worden war. Für die nächste Saison wird hier sicherlich ein höheres Ziel angestrebt werden können. Mit 5 Top 20 Spielern in der 70 Mann starken Einzelrangliste ist die Mannschaft unserer Vierten Leistungsmäßig hierfür stark aufgestellt.

TTC Post Brandenburg – Kreisliga 2018/19